1. Start>
  2. Winterharte Stauden>
  3. Blumenstauden>
  4. Delphinium 'Flamenco'

Delphinium 'Flamenco'


Die Neuzüchtung Delphinium Flamenco überrascht mit einer spektakulären Farbe der gefüllten Blüten! Sehr schön buschig wachsende Rittersporn-Sorte mit straffen Stielen, die dichtbesetzt mit Blüten sind! Winterharte Beet-Pflanze, die im Hintergrund oder Mittelpunkt des Beetes in Ihrem Garten bestens platziert ist. Die langen Blütenkerzen des Delphinium Flamenco wirken in Rabatten und Staudenbeeten sehr imposant und sind als Schnittblumen auch ein beeindruckender Vasenschmuck.

Die Blütezeit der Staude Delphinium Flamenco ist von Juli bis August. Die winterharten, mehrjährigen Stauden haben eine Wuchshöhe von 90 cm & lieben einen sonnigen, windgeschützten Standort mit nährstoffreichem, durchlässigem Boden. Diese neue Staude ist eine Rittersporn-Sorte mit gefüllten Blüten, besonders gut für  Beet & Garten geeignet.

Art.-Nr.: 1709
Liefergröße: Größe I

'Delphinium 'Flamenco'' Pflege-Tipps

Blütezeit
Juli-August
Wuchshöhe
80-90 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
100 cm
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Schnittblume
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
Delphinium 'Flamenco'
 
 

Delphinium 'Flamenco' - Bilder

  • Delphinium 'Flamenco'
  • Delphinium 'Flamenco'

Meinungen unserer KundenDelphinium 'Flamenco'

aus Lenggries schrieb am :

Bei der Beschreibung fehlt meiner Meinung nach die "Pflanzzeit". z.B. Delphinium Gefüllter Rittersporn

Antwort von Baldur:

Sobald die Pflanzen lieferbar sind, können diese in der Regel auch in die Erde. Sie sollten dennoch die regionalen Witterungsverhältnisse im Auge behalten, d.h. der Boden muss für die Pflanzung frostfrei sein.

Packung
1 Knolle
1 Packung
9,00 €
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Menge:

sofort lieferbar

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Wird oft zusammen gekauft
+Zusammen für  15,50 €
Das könnte Ihnen auch gefallen