Blüten-Sträucher-Kollektion

 
 
Blüten-Sträucher-Kollektion
Blüten-Sträucher-Kollektion
Blüten-Sträucher-Kollektion
Blüten-Sträucher-Kollektion
Blüten-Sträucher-Kollektion
Blüten-Sträucher-Kollektion

Blüten-Sträucher-Kollektion

Kollektion bestehend aus 1 Pflanze Sommerflieder "Papillion Tricolor" und 1 Pflanze Flieder des Südens.

Der Sommerflieder 'Papillion Tricolor' stellt von Juni bis September seine Blüten in 3 Farben zur Schau! Das macht diese Flieder-Rarität so kostbar! Mit seinem betörenden Duft lockt der attraktive Zierstrauch Schmetterlinge in Ihren Garten, daher ist der Sommerflieder auch als Schmetterlingsflieder oder Schmetterlingsstrauch bekannt. Der ausgewachsene, winterharte Busch glänzt mit einer Höhe von 2,5 bis 3 Metern. Der Sommerflieder 'Papillion Tricolor' (Schmetterlingsflieder) trägt sein Blattkleid von Mai bis Oktober. (Buddleja Hybride) (Hybride, keine Wildsorte)

Diese Rarität sollten Sie unbedingt für Ihren Garten, Balkon oder Ihre Terrasse einplanen. Der Flieder des Südens blüht sehr üppig und sehr lange, ist sehr pflegeleicht, äußerst winterhart und resistent gegen Krankheiten. In Einzelstellung, im Beet & Kübel oder als Hecke gepflanzt - die außergewöhnliche Blütenpracht wird Sie in Ihren Bann ziehen. Mit den ersten kühlen Nächten beginnt die dekorative, rote Herbstfärbung der Blätter und im Winter zeigt sich die interessant gefärbte Rinde.

Art.-Nr.: 41120

Liefergröße: 1,5-Liter Containertopf und 2-Liter Containertopf

Blüten-Sträucher-Kollektion

 
Blütezeit
Juni-Oktober
 
Wuchshöhe
250-300 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
150-200 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Blüten-Sträucher-Kollektion

aus Weinheim schrieb am :

Habe vor ein paar Tagen den Flieder "Tricolore" und den "Flieder des Südens" als Kombi erhalten und war erschrocken wie winzig der Flieder ist. Die eine Pflanze ist max. 10 cm hoch, die andere ca. 25 cm. Ich bin sehr skeptisch ob das was wird....

Antwort von Baldur:

Flieder wächst sehr schnell, so dass bei wärmeren Temperaturen förmlich beim Wachsen zuschauen können.

aus wehringen schrieb am :

Der Flieder des Südens ist in meinem Garten geschützt nach Süden ausgerichtet - seit zwei oder drei Jahren und hatte bisher noch keine einzige Blüte - ärgerlich!

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie unbedingt auf ausreichend Helligkeit. Will die Pflanze trotz allem nicht blühen, ist ein Dünger mit ausreichend Phosphat und wenig Stickstoff empfehlenswert.

aus Klingenthal schrieb am :

Eine Investition, die sich lohnt. Der Sommerflieder ist recht mäßig gewachsen, blühte aber schon und tut dies immer noch. Der Flieder des Südens hat, obwohl erst im Frühjahr gepflanzt, Blüten angesetzt. Vllt. reicht die Sonne noch zur vollen Pracht!

nach oben