1. Start>
  2. Ziersträucher>
  3. Blühende Sträucher>
  4. Indianerflieder 'With Love Girl'®

Indianerflieder 'With Love Girl'®


Indianerflieder With Love Girl zeigt vom Hochsommer bis in den Spätherbst eine verschwenderische Blütenfülle und fällt durch den buschigen Wuchs auf. Daher ist diese herrliche Neuzüchtung hervorragend als Kübelpflanze für Balkon & Terrasse geeignet. Auch in einem gemischten Container oder in der Rabatte macht der Sommerflieder eine gute Figur. Indianerflieder With Love Girl (Lagerstroemia indica) hat leuchtend rosa Blüten, die über den dunkelgrünen Blättern besonders hübsch aussehen. Dieser Flieder des Südens ist pflegeleicht und mit einer Winterhärte von bis zu -18°C ausgesprochen robust.

Indianerflieder With Love Girl ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die einen sonnigen, warmen und windgeschützten Standort mit nährstoffreicher, durchlässiger Erde liebt. Dieser buschig wachsende Sommerflieder, mit seinen rosa Blüten, ist absolut winterhart & besonders gut als Kübel-Pflanze geeignet. (Lagerstroemia indica)

Art.-Nr.: 1875
Liefergröße: 13 cm-Topf, ca. 20-25 cm hoch
Blütezeit
Juli-September
Wuchshöhe
bis 2,5 m
Standort
Sonne
Pflanzabstand
50 cm
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
mittel - hoch
Winterhart
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
Indianerflieder 'With Love Girl'®
 
 

Indianerflieder 'With Love Girl'® - Bilder

  • Indianerflieder 'With Love Girl'®
  • Indianerflieder 'With Love Girl'®

Meinungen unserer KundenIndianerflieder 'With Love Girl'®

aus Osterzell schrieb am :

Ich habe eine Pflanze die ein schönes sattes Laub hat,kaum gewachsen ist und wann sollte sie denn blühen,ist eine Blüte überhaupt im ertsen Jahr zu erwarten. Kann ich die Pflanze im Kaltwintergarten überwintern? Danke für Ihre Antwort.

Antwort von Baldur:

Eine Überwinterung im kalten Wintergarten (bei ca. +5°C) ist problemlos möglich. Da die Pflanze im Pflanzjahr erst anwachsen muss, erscheinen die Blüten oftmals erst im 2. Standjahr. Bitte im zeitigen Frühjahr einkürzen.

aus Baienfurt schrieb am :

Ich habe den Indianderflieder im Mai eingepflanzt. Er ist auch gut angewachsen, leider blüht er nicht. Ist das so im ersten Jahr? Kann ich ihm da irgendwie auf die Sprünge helfen?

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze bis September mit einem Volldünger versorgen. In der Regel blühen die Pflanzen ab dem 2. Standjahr.

aus Willisau schrieb am :

Hallo,habe 3Indianerflieder bekommen. Es gibt auch schon paar Blätter. Nun meine Frage. Verbreitet sich dieser Flieder schnell,wenn man die blüten nicht abschneidet,bevor die Samen abgeworfen werden? Lg

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen verbreiten sich die Ausläufer.

aus Gladbeck schrieb am :

Hallo! Ich habe im Maerz zwei Indianerflieder bestellt. Ich habe sie im Garten eingepflanzt. Allerdings waren es bei Anlieferung nur zwei kleine vertrocknete Aeste und ich hatte die Hoffnung, dass hier noch was kommt; bisher aber keine Knospen

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen treiben relativ spät aus. Bitte kratzen Sie leicht an der Rinde. Ist diese noch grün, werden die Pflanzen sicher in den nächsten Tagen mit dem Austrieb beginnen.

aus Düsseldorf schrieb am :

wie gross werden die Blüten?

Antwort von Baldur:

Die einzelnen Blüten der traubenförmigen Blütenstände erreichen einen Durchmesser bis 5 cm.

aus Lichtenfels schrieb am :

Welchen Ø sollte der Kübel mindestens haben ? Muß der Kübel im Winter ins Haus geholt werden ? Sind die Wurzeln ausläuferbildend ? Duftet diese Fliederart ?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze bildet keine Ausläufer. Bei einer Kübelpflanzung (ca. 40 cm Durchmesser), diesen im Winter gut einpacken und das Wässern an frostfreien Tagen nicht vergessen. Die Blüten duften.

Packung
1 Pflanze
1 Packung
13,50 €
inkl. 13% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Menge:

sofort lieferbar

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Wird oft zusammen gekauft
+Zusammen für  27,00 €
Das könnte Ihnen auch gefallen