1. Start>
  2. Blumenzwiebeln>
  3. Blumenzwiebeln Frühjahrsblüher>
  4. Amaryllis>
  5. Amaryllis 'Papilio Butterfly'

Amaryllis 'Papilio Butterfly'


Eine Amaryllis-Neuheit, die auf jeden Fall einen Extra-Platz auf Ihrer Fensterbank verdient hat! Einmalige Farbkomposition! Bis zu 5 Traum-Blüten wachsen aus jeder Zwiebel und erfreuen Sie über Monate hinweg! Echte Liebhaber-Amaryllis. (Hippeastrum)

Art.-Nr.: 2328
Liefergröße: Zwiebelumfang 20+ cm

'Amaryllis 'Papilio Butterfly'' Pflege-Tipps

Blütezeit
Januar-Mai
Wuchshöhe
70 cm
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanztiefe
2-3 cm
Pflegeaufwand
gering
Wasserbedarf
gering
Lebensdauer
mehrjährig
Amaryllis 'Papilio Butterfly'
 

Amaryllis 'Papilio Butterfly' - Bilder

  • Amaryllis 'Papilio Butterfly'

Meinungen unserer KundenAmaryllis 'Papilio Butterfly'

aus Schriesheim schrieb am :

Kann ich auch für die Amarillys Blumenerde magisches erdenzauber von euch zum einpflanzen der Amarillys nehmen? Vielen Dank in voraus M.Kost

Antwort von Baldur:

Ja, das ist problemlos möglich.

aus Tübingen schrieb am :

Habe sieim Topf vorgezogen weilder Platz noch nicht frei war und jetzt mit imGarten eingesetzt. Mir wurde gesagt mit reichlich laub abdecken um sie Frostfrei zu halten. Muß ich das laub zurück Schneiden oder nicht wäre meine Frage.

Antwort von Baldur:

Alle wichtigen Hinweise entnehmen Sie bitte direkt am Produkt unter ->"Amaryllis"Pflege-Tipps

aus Papenburg schrieb am :

Eine wunderschöne Knolle ist heute angekommen. Darf ich sie auch in ganz normale Blumenerde einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja. Die Zwiebel in einen Topf pflanzen und die untere Hälfte mit Blumenerde bedecken.

aus Nürnberg schrieb am :

habe nach 10 min nach der Einpflanzung gelesen das ich die erde nicht Giessen darf habe gleich wieder eine neue erde rein habe ich dadurch jetzt die pflanze kaputt gemacht??und habe gelesen erst ab oktober habe sie aber jetzt schon eingepflanz !!!

Antwort von Baldur:

Sie können die Knolle bereits jetzt einpflanzen. Durch das einmalige Wässern wurde die Knolle sicher nicht beschädigt.

aus Rochlitz schrieb am :

Ich kultiviere diese Amaryllis schon mehrere Jahre und sie bringt jährlich Blüten. Sie gehört aber zu einer anderen Art und auch die Pflege ist anders. So hat sie z.B. immer grüne Blätter und die Erde darf nicht austrocknen,mehrere Zwiebeln im Topf.

Packung
1 Zwiebel
1 Packung
10,60 €

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Das könnte Ihnen auch gefallen