Bunter 'Ahorn Mix'

 
 
Bunter 'Ahorn Mix'
Bunter 'Ahorn Mix'
Bunter 'Ahorn Mix'
Bunter 'Ahorn Mix'
Bunter 'Ahorn Mix'
Bunter 'Ahorn Mix'
Bunter 'Ahorn Mix'
Bunter 'Ahorn Mix'

Bunter 'Ahorn Mix'

Der Bunter "Ahorn Mix" feiert im winterlichen Garten seinen großen Auftritt, denn dann bedeckt kein Blatt mehr die leuchtend gelbe, rote und grüne Rinde! Aber auch das Blattlaub ist ein hübscher Farbtupfer: Es treibt Gelb-orange, rosiggrün oder hellgrün aus, färbt sich im Sommer frisch Grün, sattgrün und nimmt im Herbst eine spektakuläre gelb-orange, gelb-orangerote und goldgelbe Färbung an. Der Bunter "Ahorn Mix" (Acer palmatum) ist mit seinem aufrechten Wuchs auch für kleine Gärten geeignet, schmückt Vorgarten und Teichränder oder im Kübel Balkon & Terrasse. In Einzelstellung kommt dieses Schmuckstück am besten zur Geltung.

Der Bunter "Ahorn Mix" (Fächerahorn) wird ca. 2 Meter hoch & sollte einen sonnigen bis halbschattigen Standort erhalten. Das mehrjährige, winterharte Ziergehölz bevorzugt einen nährstoffreichen, durchlässigen Boden. (Acer palmatum)

Sie erhalten 3 Sorten: Ahorn 'Bi hoo', Ahorn 'Sangokaku', Ahorn 'Going Green'

Art.-Nr.: 41350

Liefergröße: 3-Liter Containertopf, ca. 50-60 cm hoch

'Bunter 'Ahorn Mix'' Pflege-Tipps

Bunter 'Ahorn Mix'

 
Wuchshöhe
1,5-3 m
 
Zuwachs pro Jahr
20-30 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 80-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Bunter 'Ahorn Mix'

aus 47443 Moers schrieb am :

Hallo Baldur-Team,habe sehr grosses Interesse an dieser 3er Ahorn Kombination.Besteht die Möglichkeit,das Sie im nächsten Frühjahr diese 3er Kombi wieder anbieten können?Über ein Feedback würde Ich mich sehr freuen

Antwort von Baldur:

Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob diese Kollektion im Frühjahr wieder verfügbar ist.

aus Calbe schrieb am :

Kann ich die 3 Ahorn auf 2-2,5 Meter Höhe kurz halten.Ich habe heute drei sehr schöne Pflanzen erhalten.Die Lieferung geht bei baldur sehr schnell.Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Ahornpflanzen sind nicht sehr schnittverträglich. Sollen diese dennoch eingekürzt werden, den Rückschnitt bitte im Spätsommer vornehmen, damit der Saftfluss nicht mehr so stark ist und die Pflanzen nicht "ausbluten".

aus Lampertheim schrieb am :

Vertragen die Pflanzen des Ahorn-Mix starken Wind oder sollten sie eher geschützt stehen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen vertragen keinen windigen Standort und sollten nicht der prallen Sonne ausgesetzt sein.

nach oben