Zurück

Weihnachtskaktus Pflege (Schlumbergera)

Der Weihnachtskaktus zählt zu den Blatt- und Gliederkakteen und ist im östlichen Brasilien
beheimatet. Den Namen Weihnachtskaktus trägt er, da er zur Weihnachtszeit blüht.

 

Weihnachtskaktus: Pflege & Standort

Der Weihnachtskaktus liebt einen hellen bis halbschattigen Standort ohne
direkte Sonneneinstrahlung. Die Raumtemperatur sollte nie unter 15 Grad fallen. Er mag
"warme Füße" und kann somit auch über der Heizung stehen. Den Sommer kann der
Weihnachtskaktus auch draußen auf der Terrasse oder im Garten verbringen.

Die Blattglieder können ab und zu mit Wasser besprüht werden. Ein Umtopfen nach
1-2 Jahren in neue Erde fördert das Wachstum. Als Substrat empfiehlt sich für die
Weihnachtskaktus Pflege eine sehr luftdurchlässige Mischung, zum Beispiel Kakteenerde.
 

Wasser:

Der Weihnachtskaktus mag eine leicht feuchte Erde ohne Staunässe. Das Substrat
sollte immer wieder abtrocknen, bevor erneut gegossen wird. Drei Monate vor der Blühperiode
(November bis Februar) sollten Sie den Weihnachtskaktus trocken und kühl halten (Wichtig bei
der Weihnachtskaktus Pflege). Kurze Trockenperioden verkraftet die Pflanze gut.
 

Weihnachtskaktus düngen:

Regelmäßige Düngungen sind 1x im Monat mit Kakteendünger möglich.
 

nach oben