1. Start>
  2. Pflege-Tipps>
  3. Calathea

Calathea PflegeZurück

Calathea bedeutet übersetzt so viel wie Korb: Die Indianer flochten aus den langen Blättern der Pflanze Körbe. Schöne Körbe müssen das gewesen sein, denn alle Arten haben herrlich gezeichnete Blätter in verschiedenen Grüntönen, mit den schönsten Zeichnungen, oft mit rötlicher Unterseite.

Die Calathea ist eine echte Urwaldpflanze und mag deshalb auch kein direktes Sonnenlicht! Das ganze Jahr über braucht eine Korbmarante Wärme: im Winter nicht unter 18 Grad, im Sommer 21 Grad und mehr, den Topf bitte nie auf eine kalte Fensterbank stellen. Die Korbmarante liebt feuchte Luft, besprühen Sie möglichst täglich die Blätter mit Regenwasser. Gegossen wird regelmäßig, aber nicht zuviel. Lassen Sie die Erde zwischendurch antrocknen. Während der Wachstumszeit wird alle 14 Tage, im Winter einmal im Monat eine Portion Flüssigdünger gegeben.