1. Start>
  2. Pflege-Tipps>
  3. Gemüsesamen>
  4. 10401

Paprika FireflameZurück

Aussaat: Gewächshaus/Fensterbank, Ende Februar bis März
Keimung: 15-20 Tage bei 20-25 ºC
Kultur: Nach dem Aufgang in Töpfchen pikieren, nach Frösten ins Freie
Abstand: 50 x 60 cm
Ernte: Ab Ende Juli

Feuerroter, scharfer Peperoni. F1-Hybride für Töpfe, Freiland und Gewächshaus. Resistent gegen Virus. Wer es deftig und exotisch liebt, ist von diesem feuerroten Peperoni mit scharfem Cayenne-Pfeffergeschmack angetan. Die spitzen, erst dunkelgrün, dann rot abreifenden Früchte erscheinen sehr zahlreich an stämmigen Pflanzen. Sie sind 10-13 cm lang und verleihen den Pflanzen sowohl im Beet als auch in Töpfen auf Balkon und Terrasse einen prächtigen Anblick. Auch in Freilandbeeten oder im Gewächshaus bringen sie hohen Ertrag. `Fireflame F1´ ist von Natur aus resistent gegen den Tomatenmosaikvirus (Rassen 0,1,2).

Standortansprüche:

Windgeschützt und sonnig sollte der Platz sein, die Erde locker, humos und nährstoffreich.

Tipps:

Die Pflanzen bringen hohen Ertrag und brauchen deshalb bald ein Stütze durch Stäbe oder an Gittern. Halten Sie die Pflanzen immer gleichmäßig feucht und düngen Sie in der Wachstumszeit alle 14 Tage flüssig.

Passend dazu...

Paprika 'Fireflame'
Paprika 'Fireflame'1 Portion Samen3,99