1. Start>
  2. Pflege-Tipps>
  3. Gemüsesamen>
  4. 10359

Stangenbohnen CobraZurück

Aussaat: Freiland, Mitte Mai bis Mitte Juni
Keimung: 8-14 Tage bei 15-22 ºC
Kultur: Horstsaat, 2-3 Korn/ Saatstelle
Abstand: 30-50 cm x 100 cm
Ernte: Ende Juli bis Oktober

Sehr ertragreich und robust. Schwarzkörnig. Runde, ca. 20 cm lange Hülsen ohne Fäden. Von Natur aus resistent gegen Bohnenmosaikvirus. Eine alte Gärtnerweisheit besagt, dass Sorten mit farbigen Körnern besonders freudig und sicher keimen. Die Neuzucht `Cobra´ hat schwarze Körner und ein robustes Wachstum, was sich vor allem in ungünstigen Witterungsperioden und im Bergland zeigt. Frühe Reifezeit und viel Hülsen, die man büschelweise ernten kann, sind ein Kennzeichen dieser Sorte. Die schlanken, runden und dunkelgrünen Hülsen sind ca. 20 cm lang, zart, fleischig, ohne Fäden und mit einem ausgeprägten, aromatischen Geschmack. Sie sind besonders gut geeignet zum Einfrieren.

Standortansprüche:

Geben Sie dieser schnell wachsenden Sorte einen sonnigen Platz und einen humosen, feuchten Boden.

Tipps:

Bei frühzeitiger Ernte setzen viel mehr Früchte an. Die ganz jungen, zarten Hülsen dieser Stangenbohne sind ein Delikatesse.

Passend dazu...