Zurück

Salatgurken "Nelly"

Für Freiland, Frühbeete und Gewächshäuser ohne Heizung. Bitterstofffrei, sehr ertragreich. Diese Sorte zählt zu den besonders ertragreichen Züchtungen. Sie ist unempfindlich gegen die wichtigen Krankheiten der Gurke und frei von Bitterstoffen. Ein vollaromatischer, angenehmer Geschmack, wenig Kalorien und viele Ballaststoffe machen "Nelly" vielseitig verwendbar: frisch für Salate, gedünstet für Schmorgurken, als Stifte für Snacks und in Scheiben als Schönheitspflegemittel. Die walzenförmigen Früchte besitzen eine dünne dunkelgrüne Schale und eine Länge von 28-33 cm - gerade richtig für den Bedarf einer Familie.

Standortansprüche:

Immer sonnige Stellen auswählen und einen reich mit organischem Material gedüngten durchlässigen Boden.

Tipps:

Besonders frühen und reichen Ertrag erzielen Sie, wenn die Pflanzen auf schwarzer Mulchfolie wachsen. Hierfür das Beet mit Dünger versehen, die Folie beidseits mit Erde verankern, alle 30 cm kreuzweise Einschnitte vornehmen und entweder in Topfplatten mit Ballen vorgezogene Pflanzen einsetzen oder 2-3 Samen pro Pflanzstelle ausbringen.

nach oben