1. Start>
  2. Pflege-Tipps>
  3. Gemüsesamen>
  4. 10052

Buschbohnen (Wachs) Golden TeepeeZurück

 

Diese mittelfrühe, sehr ertragreiche Wachsbuschbohne trägt viele appetitlich goldgelbe und knackige Hülsen. Die Sorte ist vom Wuchs her ein "Gluckentyp", das heißt, die runden Hülsen bilden sich über dem buschig wachsenden Laub, sind gut zu sehen und lassen sich deshalb besonders leicht ernten. Die Hülsen bilden sich in enormer Zahl, sie sond 14-15 cm lang, zart und besonders wohlschmeckend. 'Golden Teepee' ist besonders standfest und von Natur aus widerstandsfähig.

Standortsansrpüche

Gönnen Sie den wüchsigen Bohnenpflanzen einen vollsonnigen, windgeschützten Platz und genügend Abstand. Sie gedeihen auf jedem Gartenboden, wenn er humusreich, locker und ohne Staunässe ist. Weil sie sich später über Knöllchen- Bakterien selber mit Stickstoff verosrgen, brauchen sie nur wenig Düngung zum Start und kurz vor der Blüte.

Tipps

Als Stickstoffsammler sind Bohnen ausgezeichnete Bodenverbesserer und passen gut in die Fruchtfolge. Vermeiden Sie den Nachbau mit anderen Hülsenfrüchten. Zur Blütezeit und danach beim Fruchtansatz dürfen die Bohnen nicht trocken stehen. Also gründlich gießen, das steigert den Ertrag.

Passend dazu...