Zurück

Rispen-Sonnenblume 'Maximiliani'

Diese Sorte wird oft als Maximilian Sonnenblume bezeichnet. Sie ähnelt einer Stockrose mit Stielen, an denen viele einzelne goldgelbe 7 cm große Blüten blühen. Sie ist einfach umwerfend in Rabatten und im Spätsommer eine gute Nahrungsquelle für Vögel und Schmetterlinge.

  • Mehrjährig
  • Bringt Höhe in Beete und Rabatten, interessante Schnittblume
  • Aussaat: Februar bis April
  • Bevorzugt herkömmlichen Boden in sonniger Lage
  • Blüte: Spätsommer bis Mitte Herbst
  • Höhe: 150-250 cm

Aussaathinweise

Den Samen in 8 cm Töpfe pikieren und auf eine warme Fensterbank platzieren oder in einem Zimmergewächshaus bei einer Temperatur von 18-21°C bis zur Keimung, die nach 7-21 Tagen erfolgt, weiterkultivieren.

Pflegeanleitungen

Sämlinge in einem Frühbeetkasten weiterkultivieren. Langsam an die Außentemperaturen gewöhnen und nach jeglicher Frostgefahr auf einen Abstand von 45-60 cm auspflanzen.

Die Pflanzen nach der Blütezeit im Herbst zurückschneiden. Etablierte Pflanzen breiten sich aus, da sie ausläuferbildende Wurzeln besitzen.

Passend dazu...

Rispen-Sonnenblume 'Maximiliani'
Rispen-Sonnenblume 'Maximiliani'1 Portion Samen
3,50 €
nach oben