Zurück

Blaue Herbstaster

Ähnelt der mehrjährigen Bergaster, ist jedoch einjährig und produziert den ganzen Sommer über unzählige, blau-lilafarbige, einzelne Blüten. Dieser langblühende Massenblüher bringt sommerliche Farbenpracht  bis in den frühen Herbst. Dekorativ in großen Kübeln und platziert auf sonniger Terrasse oder Balkon.

-Einjährig

-Ideal in Rabatten und Kübel

-Aussaat: Februar-April

-Bevorzugt leichten, lockeren Boden in sonniger Position

-Blüte: Juli-September

-Höhe: 30-50 cm

Aussaathinweise

Aussaat auf die Oberfläche feuchter, lockerer Aussaaterde. Die Saat dünn mit Erde bedecken. Leicht andrücken und vorsichtig gießen. Den Behälter in einem Zimmergewächshaus oder Plastikbeutel bei 20 - 25°C bis nach der Keimung verschließen. Die Keimung erfoglt nacj 7 - 21 Tagen und wird durch einen hellen Standort gefördert.

Pflegeanleitungen

Wenn die Sämlinge groß genug sind, in 8cm Töpfe pikieren. Langsam an die Außentemperaturen gewöhnen und nach einigen Wochen, wenn keine Frostgefahr mehr besteht in einem Abstand von 30cm auspflanzen.

nach oben