Zurück

Bärlauchbutter auf Crostini

230 g Bärlauchblätter, 100g weiche Butter, Salz, Pfeffer, Schale von 1/2  abgeriebene Zitrone,

12 Scheiben Baguettebrot. Den Bärlauch waschen und trocknen.

Zwei Blätter beiseite legen. Den restlichen Bärlauch fein schneiden.

Den Backofengrill vorheizen. Die Butter mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale schaumig rühren.

Den fein geschnittenen Bärlauch darunter mischen.

Die Bärlauchbutter auf die Brotscheiben verteilen.

Die beiseite gelegten Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden und über die Crostini streuen. Heiß servieren.

Passend dazu...

BIO-Bärlauch
BIO-Bärlauch2 Pflanzen
9,50 €
Bärlauch
Bärlauch1 Portion Samen3,20 €
nach oben