1. Start>
  2. Pflege-Tipps>
  3. Topf-Himbeere „Ruby Beauty®“

Topf-Himbeere „Ruby Beauty®“Zurück

Jetzt können Sie beim sommerlichen Frühstück auf Balkon und Terrasse an der Topf-Himbeere „Ruby Beauty®“ köstliche Früchte direkt  auf den Teller pflücken!

Pflanzung/Pflege:

Durch ihren niedrigen Wuchs von maximal einem Meter Höhe ist die Himbeere “Ruby Beauty®“ ideal für größere Töpfe auf Balkon & Terrasse. Pflanzen Sie diese Weltneuheit in einen Topf mit mindestens 30 Liter Inhalt, in den Garten oder ins Hochbeet. Die Zwerg-Himbeere benötigt Dank ihrer geringen Wuchshöhe kein Gerüst oder Spalier an dem sie aufgebunden werden müsste. Die dekorative und ertragreiche Himbeerpflanze ist stachellos, daher ernten auch Kinder sehr gerne die schmackhaften Beeren.

Die Neuzüchtung ist absolut winterhart und robust.

 

Ernte:

Ab Mitte Juni erfreut Sie „Ruby Beauty®“ vier Wochen lang mit aromatisch-süßen Früchten. Wenn die Pflanze gut eingewachsen ist und viele Triebe gebildet hat, können bis zu 1,5 kg mittelgroße, hellrote Beeren geerntet werden. Diese stecken genauso voller gesunder Inhaltsstoffe wie die Beeren großgewachsener Sorten.

 

Schnitt:

Die Zwerg-Himbeere bildet viele gedrungene Triebe, die im 2. Jahr Beeren tragen. Die abgetragenen Triebe sollten im Spätsommer nach der Ernte ausgeschnitten werden. Die jungen Triebe werden für die Ernte im nächsten Jahr belassen. Der Zwergwuchs der Himbeere ist ganz natürlich und sehr stabil.

Passend dazu...