Zurück

Wühlmaus (Schermaus)

Wühlmäuse (Körperlänge bis 20 cm) leben in unterirdischen Gangsystemen und zernagen Pflanzenwurzeln, Knollen, Rüben, Zwiebeln und auch die Wurzelhälse größerer Gehölze. Bei starker Schädigung kann es zum Absterben der gesamten Pflanze kommen.

Bekämpfung

In die bewohnten Gänge sollte Celaflor® Wühlmausköder Arrex® verdeckt ausgelegt werden.
• Keine Wasserschutzgebietsauflage

Die Bekämpfung kann auch mit Celaflor® Wühlmaus-Patrone Arrex® Patrone durchgeführt werden.
• Wasserschutzgebietsauflage

Eine erfolgreiche Vergrämung erreichen Sie durch das Celaflor® Wühlmaus-Gas Arrex®
• Wasserschutzgebietsauflage

Anwendungszeitraum

Ganzjährige Anwendung

Mittel gegen Wühlmaus:

nach oben