1. Start>
  2. Pflanzen-Doktor>
  3. Rasen>
  4. Maulwurf

MaulwurfZurück

Beschreibung

Auf den Rasenflächen werden Erdhügel- und -haufen sichtbar. Plattenwege, Terrassen, Treppen und andere werden unterhöhlt. Urheber sind Maulwürfe auf der Suche nach tierischer Nahrung.
 

Bekämpfung

1 Kugel des Maulwurf-Mittels* pro qm mittels Spaten circa 15 cm tief in den Boden einlegen. Bei Befall zusätzlich einige Kugeln in die Gänge geben.

Eine erfolgreiche Vergrämung erreichen Sie ebenfalls durch das Wühlmaus-Gas Arrex®.

*Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
 

Anwendungszeitraum

Ganzjährige Anwendung

Mittel gegen Maulwurf: