Zurück

Wolllaus an Nadelgehölzen

Beschreibung
An Kiefern, Fichten, Douglasien, Zedern und Lärchen saugen mit weißen Wachsfäden bedeckte Läuse an beziehungsweise zwischen den Nadeln. Das Wachstum der Bäume wird (besonders bei mehrjährigem Befall) stark geschwächt. 

Bekämpfung
Bei Befall sollten die Bäume mit den empfohlenen Produkten behandelt werden.

Gründliche Spritzungen zur Zeit des Austriebs mit einem Schädlingsfrei-Produkt bekämpfen überwinternde Larvenstadien und reduzieren den Sommerbefall.

* Teilweise sind die Produktempfehlungen nicht durch eine Zulassung abgedeckt. Die langjährige Erfahrung bestätigt aber deren Wirksamkeit. 

Anwendungszeitraum
April bis September 

Mittel gegen Wolllaus an Nadelgehölzen:

nach oben