1. Start>
  2. Pflanzen-Doktor>
  3. Pockenmilbe an Obst

Pockenmilbe an Obst bekämpfenZurück

Beschreibung und Schadbild der Pockenmilbe an Obstgehölzen

Bereits kurz nach dem Austrieb sind auf den Blättern von Birnen - aber auch von Pflaumen - grüne, später rötlich bis schwarz werdende Pocken zu sehen. Sie entstehen durch die Saugtätigkeit der mit bloßem Auge nicht sichtbaren Pockenmilbe.

Bekämpfung der Pockenmilbe an Obstgehölzen

Die gefährdeten Bäume sollten dreimal mit den empfohlenen Produkten*, wie z.B. BAYER® Schädlingsfrei NEEM oder auch Naturen® BIO Schädlingsfrei Obst & Gemüse behandelt werden. Die erste Behandlung zur Bekämpfung der Pockenmilbe sollte bei beginnendem Austrieb und die zwei weiteren in 10 bis 14tägigen Abständen durchgeführt werden. *Die Produktempfehlungen zur Bekämpfung der Pockenmilbe sind teilweise nicht durch eine Zulassung abgedeckt. Die langjährige Erfahrung bestätigt aber deren Wirksamkeit.

Anwendungszeitraum

März bis Mai

Mittel gegen Pockenmilbe an Obst: