1. Start>
  2. Pflanzen-Doktor>
  3. BalkonZimmerKuebelpflanzen>
  4. Flechten

FlechtenZurück

Beschreibung

Am Holz von Laub- und selten auch Nadelgehölzen zeigen sich grau-grüne, gelbliche oder auch rote Gebilde, die oftmals für pilzliche Auswüchse gehalten werden. Es handelt sich um Flechten, die sich von Regenwasser, Luftbestandteilen und teils von ihrer Unterlage ernähren.

Auch wenn sie direkt auf Rinde oder Holz aufsitzen, stellen sie keine Schädigung der besiedelten Pflanzen dar und sind zudem ein Indikator steigender Luftqualität.


Bekämpfung

Da sie keine pflanzenschädigenden Auswirkungen haben, können sie als Zierwert bestehen bleiben oder aber mittels einer Bürste entfernt werden.