1. Start>
  2. Pflanzen-Doktor>
  3. Rhododendron-Wanze

Rhododendron-WanzeZurück

Beschreibung

Etwa ab Ende Mai/Anfang Juni zeigen die Rhododendron-Blätter oberseits gelblich-silbrige Sprenkelungen. Auf der Blattunterseite saugen anfangs gelbliche, später mit dunkelbraunen Flecken versehene flügellose Larven und ab Juli zusätzlich 3,5 bis 4 mm große, erwachsene Wanzen. Die Blattunterseiten werden reichlich mit Kottröpfchen verschmutzt.
 

Bekämpfung

Ab Anfang des Befalls sollten die Pflanzen gründlich (Blattunter- und Blattoberseite) mit den empfohlenen Produkten behandelt werden.

Blattflecken-Erkrankungen können mit Celaflor® Gemüse-Pilzfrei Polyram® WG oder Celaflor® Pilzfrei Ectivo® bekämpft werden.
 

Anwendungszeitraum

Mai bis September

Mittel gegen Rhododendron-Wanze: